Autoren gesucht!
Alles rund um Spielzeug

Suchen, entdecken, staunen und erzählen mit Wimmelbücher

Erst neulich waren wir wieder beim Kinderarzt und mussten, nachdem wir ins Sprechzimmer gerufen wurden, noch eine Weile warten, bis die Ärztin kam. Unsere Kleine staunt dabei immer Bauklötze, was beim Doktor alles im Behandlungszimmer steht und liegt. Dabei gilt schauen ist okay, aber angefasst werden darf nichts. Aber erklär das einmal einem zweieinhalb jährigen Kind.

Wimmelbuch.jpg

Doch wer Kinder kennt sorgt vor und daher hängt ein riesiges Bauernhofwimmelbild an der Wand. Wie oft war ich dafür schon dankbar! Wir suchen und staunen über alles was auf dem Hof steht, lebt und fährt und entdecken jedes Mal etwas Neues.
Auch zu Hause haben wir einige Wimmelbücher, mit denen wir die Zeit vergessen, weil wir so viel entdecken und bestaunen. Meistens denken wir uns noch kleine Geschichten zu den Bildern aus und erzählen sie am Abend dem Papa.

Fall ihr also einmal eine ganz individuelle und andere Gute Nacht Geschichte erleben wollt, kann ich euch die Wimmelbücher nur empfehlen.

Autor: Kathleen

Bildquelle: Ravensburger.de

Stichworte:

,
« Verkleidungskisten für spannende Ro...
Babyspaß mit dem musikalischen Soft... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.